Piktogramm Will flirten, toben, schmeicheln

"...diese Produktion, die den Zuschauer tief in die eigene Zeitgeschichte führt. Und ihm mit sanftem Druck einen Spiegel vorhält, wie ein leise melancholisches Warnsignal."

(Mannheimer Morgen)


Piktogramm Das Leben des Anderen

"...ein Stück mit Tempo und vielen unerwarteten Wendungen."

(Die Rheinpfalz)


Piktogramm Indianer weinen nicht

"Ein Psychothriller zwischen bedrückender Ohnmacht und eiskalter Wut"

(Die Rheinpfalz)


Piktogramm Ich schmecke was, was du nicht schmeckst

"Ein spritziger Abend voller Witz und Weisheit."

(Mannheimer Morgen)


Piktogramm Drama Daheim

"Das gemütlichste Theaterstück, in dem man jemals gewesen sein wird."

(stuz)


Piktogramm Warum Mannheim

"Hübsch tragisch. Glänzend gespielt. Mit feinem Witz."

(Mannheimer Morgen)


Piktogramm Günter: Immer bin ich umsonst

"Konsequent, präzise, überzeugend."


(Mannheimer Morgen)


Piktogramm Homo Phober

"Ein starker Dialog nach dem anderen"


(rheinneckarblog.de)


Piktogramm Kraftvoll im Abgang

"Makaberer Humor vom Feinsten, gewürzt mit einer guten Prise Hinterlist ... ein Genuss!"

(Mannheimer Morgen)

 

Bild Papierflieger

Abonnieren Sie gleich noch heute den theater oliv Newsletter.


Mitarbeiter(in) gesucht

Suchen technisch und handwerklich versierten Mitarbeiter auf 450,- € Basis!

Bewerbungen nur per E-Mail

 

Logo Landesverband Freier Theater Baden-Württemberg e.V.

Wir sind Mitglied im Landesverband Freier Theater Baden-Württemberg e.V.


 

Logo facebook

Klicken auf das facebook-Symbol, um unsere acebook-Seite zu besuchen.


Demnächst...

Wenn die Alten kommen

Gefördert vom Innovationsfonds Kunst des Landes Baden Württemberg, in Kooperation mit den Städten Heidelberg, Karlsruhe, Stuttgart und Theater am Puls, Werkraum Karlsruhe, WIR.Jetzt!

Wenn die Alten kommen

Beim Rollator vorm Tattoo-Studio zuckt es der Generation Facebook in den Fingern. Der Reflex ist gewaltig , das Smartphone zu zücken, und ein Foto mit süffisantem Kommentar um die Welt zu schicken, für ein paar Likes.

Wer möchte unseren Parcours unterstützen? Sie sind Ü25 und wollen uns Ihren Store, Ihren Club oder Ihr Studio für einen Nachmittag zur Verfügung stellen?

Ein theatraler Parcours durch Orte, die mit „Jung! Hip! Stylish!“ assoziiert werden. Lassen Sie sich von alten Menschen inspirieren, die lieber zu elektronischer Musik tanzen oder auf dem Skateboard cruisen, als sich zu Hause mit der elektrischen Heizdecke zu verkriechen.

Idee und Konzept: Boris Ben Siegel

Spiel: Christine Bossert, Frank Deesz, Annetta Dick, Lucia Glaser, Christoph Kaiser, Christina Niessen, Sebastian Schwarz, Boris Ben Siegel, Marie-Lena Weichert, Coralie Wolff und und unsere Protagonisten Ü75 aus Karlsruhe, Heidelberg und Stuttgart.


Die Alten kommen!

artmetropol.tv hat ein Video von unserem Spaziergang durch Mannheimer Quadrate und Generationen gedreht. Klicken Sie auf das Vorschaubild unten, um das Video auf YouTube anzuschauen.

Vorschaubild Video: Die Alten kommen

Theater oliv bei artmetropol TV

Vorschaubild Video artmetropol TV

 

theater oliv  •   Am Meßplatz 7  •   68169 Mannheim (Neckarstadt-West)  •   Telefon: 0621 / 81 91 477