Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Freiheit der Goldfische

20. August um 19:30 - 21:00

Foto: Cordula Treml; Motiv: Bernd Stoll

Gesellschafts-Drama von Boris Ben Siegel nach dem Roman „Die Alkoholraffinerie“ von Dieter Berkel

Ludwigshafen in den 50er/60er- Jahren. Eine Stadt im wirtschaftlichen Aufbruch. Dort wo heute Hochstraßen und Hochhäuser kurz vor ihrem Abriss stehen, gibt es noch den alten Stadthafen. Mit Schiffen, Kneipen, Bars, Prostitution. Ein kleines St.Pauli in der Pfalz. Und es gibt Alkoholschmuggel. Arbeiter, Gewerkschafter, Unternehmer und sogar die Polizei sind sich einig, weil ein jeder davon profitiert. Das Leben funktioniert, ein Optimum dessen, was erreichbar ist. Sie leugnen, dass sie verwundbar sind oder sterblich. Und sie tun es mit Tapferkeit. Nur ein einzelner Zollkommissar will den groß angelegten Betrug aufdecken, den draußen wie seinen eigenen. Doch nicht nur der gesellschaftliche Konsens, auch die unerwiderte Liebe zu einer anderen Frau lassen ihn bei diesem Vorhaben scheitern, bringen am Ende sogar sein Leben in Gefahr.

Tickets für 10,- € an der Abendkasse.

Anmeldung erforderlich unter: hammer@berkel-ahk.de 

Es spielen: Angelika Baumgartner, Petra Mott, Sebastian Schwarz, Boris Ben Siegel, Petra Weimer

Regie: Uwe von Grumbkow

Details

Datum:
20. August
Zeit:
19:30 - 21:00

Veranstaltungsort

LUcation – LEER.GUT.HALLE. BERKEL AHK
Erbachstraße 18, 67065 Ludwigshafen-Rheingönnheim Navi: Rampenweg 21, 67065 Ludwigshafen am Rhein Google Karte anzeigen